Presse

Mittelbayerische Zeitung, Juli 2018:
„Ein Ort mit Geschichte”

Das Kloster Reichenbach feierte sein 900-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst in der renovierten Klosterkirche. Wir haben die Instandsetzung über mehrere Jahre statisch begleitet und der Kirche zu einem neuen Barocken Dachstuhl nach historischem Vorbild verholfen.
 

Mittelbayerische Zeitung, Januar 2018:
„Das Sudhaus-Hotel ist eröffnet”

Bei der Umwandlung des alten Sudhauses der Brauerei Röhrl in Eilsbrunn in ein Hotel durften wir mitwirken. Viele historische Details konnten erhalten werden.
 

Oberpfalz TV, November 2017:
„Richtfest für inklusives Bauprojekt”

Richtfest in der Zisterzienserinnen-Abtei in Waldsassen: An der Sanierung der Gebäude im Areal „Mühlenviertel”, die teils auf das 14. Jahrhundert zurückgehen, sind wir beteiligt.
 

Bayerische Staatszeitung, Juni 2016:
„Bundesweit einzigartig”

Am Campus Großhadern entstand das Kinderpalliativzentrum München (KPM). Es ist das erste Kinderpalliativzentrum Deutschlands in einer Universitätsklinik und das bisher einzige in Süddeutschland.
 

Mittelbayerische Zeitung, Oktober 2015:
„Räume des Ingenieurbüros erhielten Segen”

Seit Ende März 2015 sind wir in neuen, größeren Räumlichkeiten in der Riedenburger Str. 11 in Kelheim. Am 1. Oktober 2015 wurden unsere Büroräume endlich offiziell eingeweiht.
 

Mittelbayerische Zeitung, September 2015:
„Keldorado investiert knapp 60 000 Euro”

Die Herbstrevision 2015 des Kelheimer Erlebnisbades brachte uns ein Projekt ganz in der Nähe.
 

Mittelbayerische Zeitung, August 2015:
„Das Sudhaus soll zum Hotel werden”

Spannendes Projekt: Das alte Sudhaus der Brauerei Röhrl wird saniert und in ein Hotel umgebaut. Die ortsprägende Ansicht des Gebäudes soll erhalten bleiben.
 

Mittelbayerische Zeitung, Juli 2015:
„Vom Schandfleck zum Schmuckstück”

Das kleine „Blaue Haus” in Neustadt an der Donau war bei Beginn unserer Untersuchungen im Jahr 2012 ein scheinbar aussichtsloser Kandidat. Durch die Entwicklung eines neuen statischen Konzepts konnten wir das Bild zum Positiven wenden. 2013 betreuten wir die praktische Umsetzung mit verschiedenen Baufirmen. Bürgermeister Thomas Reimer erhielt im Juli 2015 die Denkmal-
schutzmedaille für seine Bemühungen.
 

Wirtschaftszeitung, August 2014:
„Ein Team, das aus Ideen Häuser macht”

Bauingenieur Wolfgang Kugler trug mit einem Interview zu einem Artikel über die Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren bei.

Nach oben